IMG_9954 (1).jpg

Meine Geschichte 

Familienrezepte sind schon was ganz Besonderes. Sie haben Jahre auf dem Buckel, sind vielfach getestet und für gut befunden und überdauern alle Moden. Man gibt sie von Generation zu Generation weiter, manches Mal werden sie ein wenig abgewandelt, aber im Prinzip schmeckt es so wie früher. Und das soll es ja schließlich auch.

So ein Familienrezept ist auch der Ursprung für unsere kleine Manufaktur mitten auf der Höri. Es stammt von meiner alten Tante Käthe, die in schönster Regelmäßigkeit ihren berühmten (und manchmal auch berüchtigten) Eierlikör mit viel Liebe und jahrzehntelanger Routine hergestellt hat. Ich bin stolz darauf, dass ich diese alte Tradition heute fortführen darf. Mit besten Zutaten, die es quasi direkt vor der Haustüre gibt, produziere ich heute die „Alte Tante“ – einen leckeren cremigen Eierlikör mit Korn. 

 

Und weil Tante Käthe mit Onkel Franz verheiratet war und er einfach den besten Kirschschnaps weit und breit gebrannt hat, gibt es den „Alten Onkel“. Ein Eierlikör auf Basis von Kirschschnaps und eine Reminiszenz an Onkel Franz.

Sie sehen schon: Für uns schwingt in dem kleinen Wort „alt“ große Tradition mit, die man schmeckt und die wir unverändert in die junge Zeit mitnehmen. Mit unserem Likör wie früher, schön verpackt und noch dazu mit einer Flasche, die dem cremigen Likör zur Ehre gereicht.

 

Unser Likör schmeckt so, wie er unserer Meinung nach schmecken soll: Wie früher zu Hause bei Tante Käthe und Onkel Franz.

 

Ich wünsche Ihnen viel Genuss.

Ihre Edda Leu

IMG_9989 (1).jpg